Exzellenz in MINT: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik am Marion-Dönhoff-Gymnasium Lahnstein

 

 

Du bist interessiert an Mathematik, Naturwissenschaften und/oder Technik?

Du experimentierst gerne und beschäftigst Dich in deiner Freizeit mit naturwissenschaftlichen Fragestellungen?

Du möchtest die Natur und Naturphänomene verstehen und näher erforschen?

Dann bist Du am MDG genau richtig.

 

Das Marion-Dönhoff-Gymnasium ist Mitglied im Verein mathematisch-natur-wissenschaftlicher Excellence-Center an Schulen e.V. , MINT-EC, und darf sich als eine von wenigen Schulen Deutschlands MINT-EC-Schule nennen – dank zahlreicher Angebote für naturwissenschaftlich, mathematisch bzw. technisch interessierte Schülerinnen und Schüler.

So können sie bei uns an MINT-EC-Camps teilnehmen oder ein MINT-EC-Zertifikat mit dem Abiturzeugnis erwerben. Dieses Zertifikat ist ein Nachweis über herausragende Leistungen im MINT-EC-Bereich und damit eine exzellente Grundlage für erfolgreiche Bewerbungen.

Außerdem bietet das Marion-Dönhoff-Gymnasium regelmäßig Projekte im MINT-EC-Bereich an. Die MINT-Rallye in Stufe 6 ist ein klassenübergreifender Wettbewerb, in dem die Schülerinnen und Schüler ihre Kenntnisse aus den vorherigen beiden Jahren in den Fächern Mathematik, Naturwissenschaften und Informatik-Grundlagen unter Beweis stellen können.

Die spannenden Aufgaben der Rallye sind über das ganze Schulgelände verteilt und werden an einem Vormittag unmittelbar vor den Sommerferien bearbeitet. Natürlich werden die erfolgreichsten Schülergruppen prämiert.

Unser MINT-Angebot

Fächer

  • Wahlfach „Naturwissenschaften“ (in der 9. und 10. Jahrgangsstufe) als Alternative zu Spanisch.
  • Pflichtfach ITG (in der 5. und 6. Jahrgangsstufe) zur Förderung im Umgang mit dem Computer
  • Leistungskurse in Physik, Biologie, Mathematik und Chemie
  • Grundkurse in Physik, Biologie, Mathematik, Chemie und Informatik.

Arbeitsgemeinschaften

  • Bienen-AG (Das MDG besitzt eigene Bienenvölker!)
  • Jugend forscht / Schüler experimentieren
  • Schulhund-AG

Teilnahme an Wettbewerben

  • Känguru-Wettbewerb (Mathematik)
  • Mathematik ohne Grenzen
  • Mathematik-, Informatik-, Chemie-, Biologie-Olympiade
  • Bundeswettbewerb Informatik
  • Leben mit Chemie
  • Informatik-Biber
  • Jugend forscht / Schüler experimentieren

Exkursionen / Projekte

  • Untersuchung eines Baches / Flusses (Leistungs- / Grundkurs Biologie)
  • Arbeit an den Bienenvölkern im Rahmen der Bienen-AG bzw. des Biologie-/Nawi-Unterrichts
  • Exkursion zum Deutschen Museum in München (Leistungskurse Physik und Chemie)
  • Physik-Nacht (Mittelstufe)
  • Kochprojekt-Tage im Rahmen unserer Kooperation mit dem Max-Otto-Bruker-Haus in Lahnstein
  • Projekttage „Mathematisches Modellieren“ (Klasse 5)

Sonstiges

  • Facharbeiten und besondere Lernleistungen in den Fächern Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften
  • Exkursionen zur Universität bzw. zur Hochschule Koblenz
  • Exkursion zum Tag der offenen Tür der Hochschule Koblenz, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, TU Kaiserslautern.
  • Kooperation mit der Hochschule und der Universität Koblenz
  • Teilnahme am Girls- / Boys-Day
  • Teilnahme an der „Kinderakademie Gesundheit“ (Universitätsklinik Mainz)

Erfolgreiche Wettbewerbsteilnahme in den Schuljahren 2016/17 und 2017/2018

  • Dr. Hans-Riegel-Fachpreis für den 1. Platz im Fach Physik.
  • 1. Platz bei der Mathematik-Olympiade Rheinland-Pfalz.
  • 1. Preis im Regionalwettbewerb „Schüler experimentieren“ im Fachbereich Physik; Teilnahme am Landeswettbewerb (2016/2017).
  • 3. Preis im Regionalwettbewerb „Schüler experimentieren“ im Fachbereich Physik (2016/17)
  • 2. und 3. Preis beim Regionalwettbewerb „Schüler experimentieren“ im Fachbereich Arbeitswelt. (2017/18)
  • 2.  Preis im Regionalwettbewerb „Schüler experimentieren“ im Fachbereich Technik. (2017/18)
  • Sonderpreis  bei „Jugend forscht“ /“Schüler experimentieren“.
  • Finalist beim „ Bundeswettbewerb Informatik“.
  • 1. und 3. Platz bei „Mathematik ohne Grenzen“.
  • Verschiedene Preise im Wettbewerb „Leben mit Chemie“ (2017: u.a. 16 Siegerurkunden, 14 Ehrenurkunden; eine Praktikumsplatz bei der BASF)

und Vieles mehr.

Diese Preise erfüllen gleichzeitig auch die Anforderungen, die an EUROPA-Schulen gestellt werden.