Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2016

MDG erhält den 3. Landespreis beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2016

Schülerinnen der Klassen 9a und 9c des Marion-Dönhoff-Gymnasiums haben mit ihrem Filmbeitrag „The Teacher“ einen 3. Landespreis im Bereich ‚TEAM Schule‘ errungen. Die Preisträgerinnen sind (v. l. n. r.) Jasmin Wöll, Kim Jacoby, Nina Lorenz, Viktoria Wolf, Sophie Marquet, Marie Amrein, Anais Bouillon, Paulina Schmidt und Elena Mayr-Nin. Der Film erzählt die Geschichte einer mordlustigen, verrückt gewordenen Lehrerin, die bei einem nachmittäglichen Treffen ihre Schülerinnen eine nach der anderen um die Ecke bringt.

Das Drehbuch haben die Teilnehmerinnen im Rahmen einer AG selbstständig verfasst. Mit viel Engagement haben sie am Wochenende die Dreharbeiten durchgeführt und nach der Schule die Rohmaterialien zu einem Film zusammengefügt. Fünf der diesjährigen Preisträgerinnen wurden bereits zum zweiten Mal beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen ausgezeichnet.

Die Preisverleihung hat am 16.06.2016 um 11:00 Uhr am Gymnasium Nackenheim stattgefunden, zu der Thilo Franke, Schulleiter des Gymnasiums Nackenheim, begrüßte. Eingerahmt wurde die Feierlichkeit von musikalischen Darbietungen von der Orchester-AG der gastgebenden Schule. Die Urkunden wurden von einer Vertreterin des rheinland-pfälzischen Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, Barbara Challe, übergeben. Außerdem sprachen die Landesbeauftragte für den Bundeswettbewerb Fremdsprachen, Anke Follmann-Heck, sowie Thibaut Triqueneaux für das Institut Francais (Mainz). Zum Abschluss der Preisverleihung lud das Gymnasium Nackenheim zu Umtrunk und Brezeln ein.

Vorbereitet auf den Fremdsprachenwettbewerb wurden die Schülerinnen von ihrer Lehrerin Katja Kronies, die sie auch gemeinsam mit Frau Julia Özdemir, Mitglied der erweiterten Schulleitungsrunde, zur Preisverleihung begleitete.

„Das erfolgreiche Team.“
„Übergabe der Urkunden“

160 Soloteilnehmer und 48 Teams haben in diesem Jahr (2015) am Fremdsprachenwettbewerb teilgenommen.

Auf Landesebene konnte die Klasse 8a des Marion-Dönhoff-Gymnasiums Lahnstein, unterstützt durch ihre Lehrerin Katja Kronies, den zweiten Platz belegen.

Wir gratulieren zu dieser hervorragenden Leistung!

Vorlesewettbewerb Englisch 2017

Dies diesjährige Gewinnerin des Vorlesewettbewerbs Englisch heißt Mehek Bari. Sie ist Schülerin der Jahrgangsstufe 6 und hat eine tolle Vorleseleistung gezeigt. Als Anerkennung für ihre Leistung ist sie mit einer Urkunde und einem englischsprachigen Buch ausgezeichnet worden.

Insgesamt haben drei Schülerinnen und ein Schüler teilgenommen, die sich im Vorfeld in ihren jeweiligen Klassenverbänden für den Wettbewerb qualifiziert hatten.

Alle vier TeilnehmerInnen haben gezeigt, dass sie mit Freude und Geschick mit dem zu lesenden Text umgehen konnten und sogar unbekannte Wörter stolperfrei zu lesen imstande waren.

Die Jury war sich einig, dass sich alle TeilnehmerInnen durchweg großes Lob für ihre Leistungen verdient haben. Wir hoffen, dass sie sich weiterhin ihre Freude am Lesen bewahren und gratulieren herzlich!